Bayreuth: Stadt bereitet sich auf Flüchtlinge vor

In Bayreuth rechnet man mit erhöhten Flüchtlingszahlen in den kommenden Tagen und Wochen. Vor allem aus dem Kosovo werden verstärkt Menschen erwartet – entsprechend hat sich die Stadt vorbereitet.

Die beiden Turnhallen des Stadtbades sind als Notunterkünfte umfunktioniert worden – können rund 120 Flüchtlinge aufnehmen. Wir sind vor Ort, um uns ein Bild von der Situation zu machen und mit Verantwortlichen zu sprechen. Mehr ab 18:00 Uhr in „Oberfranken Aktuell„.

 



 



Anzeige