Bayreuth: „Tour de France“-Feeling beim Einzelzeitfahren

Es zählt zu den Top-20-Einzel-Zeitfahrrennen im Radsport in ganz Deutschland: Das „Contre La Montre“ – der Kampf gegen die Uhr – im Landkreis Bayreuth. 22,7 Kilometer ist die Strecke von Eckersdorf nach Plankenfels (Landkreis Bayreuth) und zurück lang. 86 Fahrer gingen dieses Jahr an den Start und verschaffte damit dem Veranstalter ein Teilnehmerrekord. Dieser sorgte wahrlich für ein „Tour de France“-Feeling. Den Beitrag dazu gibt es ab 18:00 Uhr in „Oberfranken Aktuell„.

 


 

 



Anzeige