© TVO / Symbolbild

Bayreuth: Unbekannte brechen Geldautomaten auf

Unbekannte Täter drangen am frühen Montagmorgen (7. Mai) in ein Bayreuther Einkaufszentrum ein und brachen einen Geldautomaten auf. Die Diebe stahlen hierbei eine fünfstellige Bargeldsumme. Die Kriminalpolizei Bayreuth sucht Zeugen des Vorfalls.

Geldautomat mit Gewalt geknackt

Zwischen 4:00 und 6:00 Uhr am Montagmorgen öffneten die Unbekannten unter Gewalt eine Eingangstür des Einkaufzentrums am Hohenzollernring. Anschließend drangen sie in einen Vorraum ein, in dem sich ein Geldautomat befindet. Mit Gewalt öffneten sie die Maschine und entwendeten Geld im unteren fünfstelligen Euro-Bereich. Zudem hinterließen die Täter einen Sachschaden von ungefähr 500 Euro.

Kripo sucht Zeugen

Die Kriminalpolizei sucht nun Zeugen, die im Tatzeitraum am Montagmorgen im Bereich Hohenzollernring / Hindenburgstraße verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben. Diese Personen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0921 / 506- 0 mit der Kripo Bayreuth in Verbindung zu setzen. 



Anzeige