© TVO / Symbolbild

Bayreuth: Unbekannter schlägt 19-Jährigen krankenhausreif

Am Sonntag (12. Februar) kam es in Bayreuth zu einem tätlichen Angriff auf einen 19-Jährigen, welcher anschließend verletzt in ein Krankenhaus musste. Die Polizei ermittelt und bittet um Hinweise.

Unbekannter prügelt Opfer zu Boden

Bereits am Sonntagmorgen gegen 02:00 Uhr wurde ein 19-jähriger aus dem südwestlichen Bayreuther Landkreis durch einen Unbekannten massiv geschlagen. Die beiden trafen im Bereich der Ring-Apotheke in Bayreuth aufeinander. Der Unbekannte schlug dem Geschädigten unvermittelt mit der Faust ins Gesicht, weshalb dieser zu Boden ging. Er musste infolgedessen seine nicht unerheblichen Verletzungen in einem Bayreuther Krankenhaus behandeln lassen.

Beschreibung des Täters:

  • rund 1,85 m groß
  • etwa 25 Jahre
  • kräftige Statur
  • dunkle Hose 
  • dunkelbraune Winterjacke

Hinweise zu Tat oder Täter nimmt die Polizei Bayreuth-Stadt unter Telefonnummer 0921/506-2130 entgegen.



Anzeige