© Stadt Bayreuth

Bayreuth: Verkehrsregelung für den Auftritt der Kanzlerin

Bundeskanzlerin Angela Merkel kommt am kommenden Donnerstag (24. August) für einen Wahlkampfauftritt nach Bayreuth. Autofahrer und Fahrgäste einiger Stadtbuslinien müssen sich daher von 17:00 bis 21:00 Uhr auf Einschränkungen einstellen.

Verkehrsregelung für den Merkel-Auftritt

So ist das Veranstaltungsgelände im Ehrenhof vor dem alten Schloss weiträumig abgesperrt. Betroffen sind die Fußgängerzone Maximilianstraße zwischen Sternplatz und Brautgasse sowie die Fußgängerzone Kanzleistraße. Außerdem werden anstelle der Bushaltestellen „Opernhaus“, „Sternplatz“, „Stadtkirche“ und „Stadthalle“ die Haltestellen Hohenzollernring und Wittelsbacherring bedient.



Anzeige