Bayreuth: Vermummter schlägt 16-Jährige mit Bierflasche

Wie die Polizei am Freitag mitteilte, wurde am Donnerstagmorgen (22. Januar) eine 16-jährige Schülerin von einem unbekannten Mann in der Bayreuther Mainstraße grundlos angegriffen. Der Unbekannte schlug der Schülerin mit einer Bierflasche gegen den Kopf. Der Teenager wurde hierdurch leicht verletzt.

Kurz nach 7:00 Uhr lief die lief die Schülerin in Richtung Bahnhof, als ihr der Mann mit einer Bierflasche entgegenkam. Ohne Vorwarnung und ohne Grund schlug er der Schülerin die Bierflasche auf den Kopf.

Täterbeschreibung

Der Mann wurde von der 16-Jährigen als etwa 185-190 Zentimeter groß und schlank beschrieben. Er war schwarz gekleidet und hatte eine Kapuze über das Gesicht gezogen. Da der Vorfall erst am Donnerstagnachmittag bei der Polizei angezeigt wurde, konnte keine sofortige Fahndung eingeleitet werden. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0921/506-2130.

 



 



Anzeige