© Pixabay / Symbolbild

Bayreuth: Stromausfall in der Alt- und Innenstadt

Am Mittwoch (15. Juli) fiel in den Bayreuther Stadtteilen Altstadt und Innenstadt teilweise der Strom aus. Der Grund war ein Fehler im Mittelspannungsnetz der Stadtwerke Bayreuth. Das teilten am Nachmittag die Stadtwerke mit.

20 Minuten lang ohne Strom

Gegen 15:17 Uhr war der Strom in den oben genannten Stadtteilen ausgefallen. Ursache hierfür war ein Fehler 20.000-Volt-Kabelnetz der Stadtwerke Bayreuth. Nach Angaben des Sprechers der Stadtwerke Bayreuth wäre das Problem bereits lokalisiert worden. Das liege im Bereich der Ludwig-Thoma-Straße. Genaueres könne zum aktuellen Zeitpunkt nicht gesagt werden. Nach 20 Minuten waren wieder alle Haushalte mit Strom versorgt.



Anzeige