BBC Bayreuth fährt vierten Heimsieg in Folge ein

Die Bayreuther lassen in der Oberfankenhalle keine Höhenflüge der Fraport Skyliners zu und bezwingen Frankfurt in einem spannenden Spiel mit 75:69.

Damit revanchiert sich der BBC auch für die Hinspielklatsche.

Mann des Spiels war Rückkehrer Beckham Wyrick. Nach seiner langwierigen Schulterverletzung gab Becks sein Comeback auf heimischem Parkett und war mit 14 Punkten nicht nur zweitbester Werfer nach Bryan Bailey auf Bayreuther Seite – 30 Sekunden vor Schluss versenkte er den Ball zum spielentscheidenden 73:69 im Korb.

Für den BBC Bayreuth war es der mittlerweile vierte Heimsieg in Folge.



Anzeige