© TVO

BBL Oberfrankenderby: Bayreuth holt sich den Sieg gegen Bamberg!

Es ist eines der traditionsreichsten Basketballspiele überhaupt - das Oberfrankenderby zwischen Brose Bamberg und medi bayreuth in der Basketball Bundesliga. Im letzten Viertel versuchte Bamberg die Partie nochmals zu drehen. Dies gelang den Hausherren aber nicht. Die Gäste aus der Wagnerstadt setzten sich am Ende knapp aber mit 73 zu 67 durch.

Das 81. Punktspiel sollte bereits im April über die Bühne gehen

Das 81. Punktspiel zwischen Brose Bamberg und medi bayreuth sollte ursprünglich schon am 26. April über die Bühne gehen, konnte wegen der Corona-Pandemie nicht ausgetragen werden. Jetzt am 10. Spieltag der laufenden Saison war es soweit. Die letzten beiden Derbys konnte Bamberg auf dem Parkett der Oberfrankenhölle für sich entscheiden. Das letzte Aufeinandertreffen in der Brose Arena vor ziemlich genau zwei Jahren ging mit 94:84 aus.

Der Aktuell-Beitrag zum Oberfrankenderby:
BBL Oberfrankenderby: Bamberg empfängt Bayreuth


Anzeige