© Pixabay / Symbolbild

Ebrach: Wohnmobil trifft Ehepaar am Kopf

Am Mittwochvormittag (06. Mai) erfasste ein vorbeifahrendes Wohnmobil auf der Staatstraße 2258 bei Ebrach (Landkreis Bamberg) ein Ehepaar, das zu Fuß unterwegs war.

Außenspiegel streift das Ehepaar am Kopf

Das Ehepaar im Alter von 66 und 67 Jahren waren am Fahrbahnrand der Staatsstraße 2258 in Richtung Ebrach zu Fuß unterwegs. Ein Wohnmobil näherte sich, das einem entgegenkommenden Fahrzeug auswich und streifte beim Vorbeifahren mit dem Außenspiegel die Beiden am Kopf.

Ehepaar erleidet Schnitt- und Schürfwunden

Durch die Wucht des Anstoßes stürzte der Mann in den Straßengraben. Das Ehepaar erlitt Schnitt- und Schürfwunden. Der Rettungsdienst lieferte beide in ein Krankenhaus ein.



Anzeige