Berg (Lkr. Hof): 500 Gramm Marihuana im Rucksack

Knapp 500 Gramm Marihuana hatte am Donnerstagmittag (7. Januar) ein 22-jähriger Reisender in seinem Gepäck, als ihn Hofer Verkehrspolizisten an der Rastanlage Frankenwald kontrollierten. Gegen den jungen Mann erging ein Haftbefehl.

Kontrolle an der Rastanlage Frankenwald

Gegen Mittag kontrollierten die Streifenpolizisten den 22-Jährigen, der als Mitfahrer in einem Auto unterwegs war, an der Rastanlage Frankenwald-West. Im Rucksack des Mannes entdeckten die Beamten die Drogen und stellten sie sicher.

Festnahme vor Ort

Den Reisenden nahmen die Polizisten an Ort und Stelle fest. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde er noch am Donnerstag dem Ermittlungsrichter vorgeführt, der gegen den 22-Jährigen einen Untersuchungshaftbefehl erließ. Mittlerweile sitzt er in einer Justizvollzugsanstalt ein.



Anzeige