Berg (Lkr. Hof): Diebe mit 700 kg Kupferschrott verhaftet

Zwei Rumänen im Alter von 26 und 27 Jahren mit Wohnsitz in Halle sind der Polizei jetzt ins Netz gegangen. Sie sind in der Nacht zum Dienstag (20. Februar) am Berger Autorasthof verhaftet worden. Ihr Opel Vectra war voller Diebesgut.

Über 700 kg Kupferschrott und Kupferkabel füllten den Kofferraum des Autos. Nachforschungen der Polizisten ergaben dann, dass der Kupferschrott mit hoher Wahrscheinlichkeit aus einem Einbruch in einem Schrotthandel in Neumarkt (Oberpfalz) stammen dürfte. Doch damit nicht genug, bei der näheren Durchsuchung des 26-jährigen Fahrers konnte auch eine kleine Menge Rauschgift sichergestellt werden. Das Amtsgericht Hof machte daraufhin Nägel mit Köpfen – bis zur genauen Klärung des Kupferdiebstahls wurde die Untersuchungshaft der beiden Männer angeordnet.

 



 



Anzeige