Berg: Ohne Führerschein, dafür mit Kokain

Eine Streife der Verkehrspolizeiinspektion Hof kontrollierte am Freitagnachmittag den Pkw eines russischen Staatsbürgers auf der A9 bei Berg im Landklreis Hof. Im Gepäck des 37-Jährigen fanden die Beamten eine geringe Menge Kokain. Die Überprüfung ergab weiter, dass gegen den Mann in Deutschland eine Versagung seiner Fahrerlaubnis vorliegt. Den Fahrer erwartet nun ein Strafverfahren gegen das Betäubungsmittelgesetz und wegen dem Fahren ohne Fahrerlaubnis.



Anzeige