Bernd Hering ist neuer Vorsitzender der Wirtschaftsregion Hochfranken

Die Mitgliederversammlung des Vereins „Wirtschaftsregion Hochfranken e.V.“ hat einstimmig den Hofer Landrat Bernd Hering zum neuen Vorsitzenden gewählt. Hering löst damit Malte Buschbeck ab, der dieses Amt seit 2006 inne hatte.

Zusammen mit seinen acht Stellvertretern wird Bernd Hering für die nächsten zwei Jahre die Vereinsspitze bilden.

Der Verein „Wirtschaftsregion Hochfranken e.V.“ hat sich zum Ziel gemacht, „Hochfranken“ als Marke zu entwickeln und die Wettbewerbsfähigkeit sowie die Attraktivität der Region zu steigern.



Anzeige