Betzenstein (Lkr. Bayreuth): Gaststätte brennt komplett nieder

Ein Großbrand hat heute in den frühen Morgenstunden in Betzenstein im Landkreis Bayreuth für ein Großaufgebot der Feuerwehren gesorgt. Bisher ist davon auszugehen, dass das Feuer offenbar als Schwelbrand im Wohnbereich des Gasthauses ausbrach. Die 170 Einsatzkräfte vor Ort konnten nicht verhindern, dass sich die Flammen durch die hölzernen Zwischendecken bis ins Dachgeschoss ausbreiteten. Ein offener Brand des Dachstuhls war die Folge, der dann auch ein benachbartes Wohnhaus in Mitleidenschaft zog. Verletzt wurde niemand, die Bewohner konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Das Gaststättengebäude ist vollkommen zerstört, die Polizei geht vorläufig von mehr als 200.000 Euro Sachschaden aus. Was die genaue Ursache des Feuers ist, müssen nun die Experten klären.

 



 



Anzeige