Bilanz: HUK-COBURG schließt 2013 erfolgreich ab

Die HUK-COBURG blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2013 zurück. „Insgesamt sind wir mit dem Neugeschäft, der Bestands- und der Ergebnisentwicklung sehr zufrieden“,  so Vorstandssprecher Wolfgang Weiler. Die gebuchten Bruttobeitragseinnahmen der Versicherungsgruppe stiegen um 7,5 Prozent auf knapp 6,0 (Vorjahr: 5,6) Mrd. Euro. Der Bestand legte um 3,9 Prozent auf 33,4 (32,2) Mio. Verträge/Risiken zu. Starke Wachstumsimpulse gingen wiederum von der Schaden- und Unfallversicherung und hier insbesondere von der Kfz-Versicherung aus. Die positive Geschäftsentwicklung ließ erneut die Schaffung neuer Arbeitsplätze zu. Ende 2013 beschäftigte die HUK-COBURG 9.573 (9.072) Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, ein Plus von 5,5 Prozent. Hier alle Kennzahlen

 



Anzeige