© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Bindlach: Über 47.000 Euro teurer Sprinter gestohlen

Auf einen neuen schwarzen Mercedes Sprinter mit den Kennzeichen „BT-AG 234“ hatten es bislang unbekannte Diebe in Bindlach (Landkreis Bayreuth), im Zeitraum von Samstagnacht (03. Dezember) bis Montagvormittag (05. Dezember), abgesehen. Die Kripo Bayreuth ermittelt und sucht Zeugen.

Neuer, schwarzer Mercedes Sprinter entwendet

Die Unbekannten machten sich nach bisherigen Erkenntnissen in der Zeit von Samstag, gegen Mitternacht, bis Montag, 11:00 Uhr, an dem schwarzen, erst wenige Tage alten Transporter, zu schaffen. Das Fahrzeug stand auf dem Gelände einer Bekleidungsfirma in der Straße „Esbachgraben“ in Bindlach. Schließlich konnten die Täter mit dem Fahrzeug, welches einen Zeitwert von über 47.000 Euro hatte, unerkannt entkommen. Laut Angaben ist der Mercedes Sprinter mit einem erhöhten Dach ausgestattet.

Polizei bittet um Hinweise

  • Wer hat im Zeitraum von Samstag, gegen Mitternacht, bis Montag, etwa 11:00 Uhr, Wahrnehmungen auf dem Firmengelände der Bekleidungsfirma in der Straße „Esbachgraben“ gemacht?
  • Wer kann Hinweise zu dem Verbleib des schwarzen Mercedes Sprinter mit den Kennzeichen „BT-AG 234“ machen?

Zeugen werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Bayreuth unter der Telefonnummer 0921/506-0 in Verbindung zu setzen.



Anzeige