Bouldern: Jugendeuropameister kommt aus Coburg

Coburg hat einen Jugendeuropameister im Bouldern. Es ist der 17-jährige Joachim Tensing. Der Nachwuchssportler klettert nicht wie gewöhnlich mit Seil und Gurt gesichert. Er bouldert, dass bedeutet, er klettert ohne diese Hilfsmittel – und das sehr erfolgreich. Laut seinem Trainer ist Tensing noch nicht am Ende seiner Möglichkeiten angekommen. Mehr ab 18.00 Uhr in „Oberfranken Aktuell“.



Anzeige