Gumpertsreuth (Lkr. Hof): Druckgussmaschine geht in Flammen auf

Am Mittwochabend (30. Juli) geriet eine Druckgussmaschine eines metallverarbeitenden Betriebes in der Ferdinand-Porsche-Straße im Gattendorfer Ortsteil Gumpertsreuth in Brand. Drei Personen erlitten leichte Verletzungen. Der Sachschaden liegt im siebenstelligen Bereich.

Gegen 23 Uhr stellten Arbeiter der Nachtschicht den Brand der Maschine fest und alarmierten sofort die Feuerwehr. Die Kräfte der örtlichen Feuerwehr brachten die Flammen schnell unter Kontrolle und löschten sie. Drei Personen erlitten leichte Verletzungen und mussten ambulant in einem Krankenhaus behandelt werden. Der Sachschaden dürfte ersten Schätzungen zufolge über eine Million Euro betragen.

Die Brandfahnder der Kripo Hof haben die Ermittlungen zur Klärung der Brandursache übernommen. Nach ersten Erkenntnissen besteht die Wahrscheinlichkeit, dass ein technischer Defekt an der Maschine brandursächlich gewesen sein könnte. Die Ermittlungen dauern an.

 



 



Anzeige