© Symbolbild / Pixabay

Breitengüßbach: Karussell bricht zusammen – Zwei Kinder verletzt

Zwei Kinder wurden am Samstag (01. September) auf dem Mittelalterfest in Breitengüßbach (Landkreis Bamberg) beim Zusammenbruch eines Kinderkarussells verletzt. Die Polizei sucht nach zwei weiteren Kindern, die sich um Unglückszeitpunkt auf dem Karussell befanden.

Karussell-Fahrt nimmt abruptes Ende

Das Karussell eines Schaustellers auf dem Mittelalterfest auf Gut Leimershof brach gegen 13:00 Uhr am Samstagmittag plötzlich auseinander. Zu diesem Zeitpunkt befanden sich vier Kinder auf dem Karussell. Zwei sechs- und siebenjährige Mädchen wurden bei dem Einsturz glücklicherweise nur leicht verletzt. Die anderen Kinder sind der Polizei noch nicht namentlich bekannt. 

 

Die Eltern der betroffenen Kinder werden gebeten, sich als Zeugen zu dem Vorfall bei der Polizeiinspektion Bamberg-Land unter der Telefonnummer 0951 / 91 29 – 310  zu melden.



Anzeige