Brose Baskets: Auswärtserfolg in Trier

In der Beko BBL reisten die Brose Baskets am gestrigen Tag zum TBB Trier. Die Basketballer aus Bamberg fuhren auf dem auswärtigen Parkett am frühen Sonntagabend einen weiteren Saisonsieg in der Bundesliga  ein. Am Ende der Spielzeit stand ein 84:96-Sieg für den Tabellenführer. Damit festigten die Brose Baskets ihre Spitzenposition in der Liga mit nunmehr 40:4 Punkten und 8 Zählern Vorsprung vor dem FC Bayern München. Die Bilder vom Spiel gibt es  im Sportmagazin „Treffer“.



Anzeige