© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Brückenabriss an der A73 bei Breitengüßbach: Sperre der Bahnstrecke und der B4!

Im Zuge von Bauarbeiten im Bereich der A73-Anschlussstelle Breitengüßbach (Landkreis Bamberg) kommt es in den kommenden Tagen einerseits zur Sperrung der Bahnstrecke Hallstadt (Landkreis Bamberg) – Erfurt, andererseits zur Vollsperrung der Bundesstraße B4 in diesem Bereich. Zudem wird weiterhin ein Wirtschaftsweg für die Dauer der Baumaßnahmen gesperrt.

Sperrung der Bahnstrecke Hallstadt – Erfurt

Die Erneuerung Bauwerkes an der der A73-Anschlussstelle Breitengüßbach-Süd hat Konsequenzen für den Zugverkehr auf der Bahnstrecke Hallstadt – Erfurt. Diese wird von Freitag (15.Januar / 22:00 Uhr) bis Montag (18. Januar / 22:oo Uhr) im Bereich der Unterführung der A73 gesperrt.

Sperrung der Bundesstraße B4

Bereits ab Donnerstag (14. Januar / 09:00 Uhr) bis Mittwoch (20. Januar / 22:00 Uhr) muss die Bundesstraße B4 im Unterführungsbereich der A73 gesperrt werden.

Sperrung des Wirtschaftsweges

Zudem wird der vorhandene Wirtschaftsweg im südlichen Unterführungsbereich der A73 von Mittwoch (13. Januar / 09:00 Uhr bis Freitag (19. Februar / 22:00 Uhr) gesperrt. Dies teilte die Niederlassung Nordbayern der Autobahn GmbH des Bundes mit.

Abriss des Brückenbauwerks

Vor Ort wird das Anschlussstellenbauwerk erneuert. Aus diesem Grund werden für den Abbruch des westlichen Brückenbauwerks die Vollsperrungen notwendig.

Verkehr auf der A73 wird nicht beeinträchtigt

Der Verkehr auf der A73 wird hierbei nicht betroffen sein. Die Anschlussstelle Breitengüßbach-Süd steht weiterhin zur Verfügung. Für die Verkehrsteilnehmer auf der B4 gibt es eine ausgeschilderte Umleitung. Bahnreisende werden gebeten, die baubedingten Fahrplanänderungen zu beachten.



Anzeige