© Feuerwehr Heroldsbach / Symbolfoto / Archiv

Burgebrach: Gartenhaus geht in Flammen auf

Am Samstagnachmittag geriet im Pfarrer-Burkard-Weg von Ampferbach, einem Ortsteil von Burgebrach (Landkreis Bamberg) ein Gartenhaus in Brand. Wie sich vor Ort herausstellte, wurde der dort installierte Kachelofen geschürt, bis sich im Dachbereich ein Feuer entzündete, vermutlich aufgrund eines Defekts am Kamin.

Keine Verletzten

Durch schnelles Eingreifen der örtlichen Feuerwehren Ampferbach und Burgebrach konnte das Feuer gelöscht werden. Dennoch entstand Schaden in Höhe von rund 10.000 Euro. Verletzt wurde niemand.



Anzeige