Burgkunstadt: Einbrecher stehlen 35 hochwertige Elektrobikes

35 hochwertige Elektrobikes und Bargeld entwendeten unbekannte Einbrecher am Wochenende (14./15. Mai) aus einem Fahrradgeschäft in Burgkunstadt im Landkreis Lichtenfels. Die Kripo bittet um Hinweise.

In Lagerraum eingestiegen

Die Täter verschafften sich im Zeitraum vom Samstag 16:00 Uhr bis Sonntag 10:15 Uhr gewaltsam über einen Lichteinlass Zutritt zum Lagerraum des Fahrradgeschäfts in der Straße „In der Au“. Von hier aus gelangten die Diebe in den Verkaufsraum. Dort entwendeten sie die hochwertigen Elektrofahrräder der Marke CUBE.

Beute im Wert von mindestens 50.000 Euro

Aus einem angrenzenden Büroraum nahmen die Täter noch einen vierstelligen Bargeldbetrag aus einer Geldkassette mit. Der Wert ihrer Beute beläuft sich auf mindestens 50.000 Euro. Für den Abtransport des Diebesguts dürften die Täter ein größeres Fahrzeug verwendet haben. Zeugen werden gebeten sich mit der Kriminalpolizei Coburg unter der Telefonnummer 09561/645-0 in Verbindung zu setzen.



Anzeige