Burgkunstadt (Lkr. Lichtenfels): Einbrecher rauben Tankstelle aus

Gegen 1.30 in der Nacht zum heutigen Mittwoch verschafften sich drei bislang unbekannte Einbrecher gewaltsam Zugang zu einer Tankstelle im Burgkunstadter Ortsteil Weidnitz. Dort entwendeten die Täter neben zwei Rechnern vor allem Tabakwaren im Gesamtwert von mehreren tausend Euro.

Erste Erkenntnisse der Kriminalpolizei Coburg deuten darauf hin, dass zwei der Täter bereits gegen 20.50 Uhr am Vorabend unter einem Vorwand die Tankstelle auskundschafteten.

 

Die Ermittler haben die Fahndung aufgenommen und liefern folgende Täterbeschreibung:

Täter 1: bekleidet mit schwarzer Daunenjacke und dunkler Mütze mit einem hellen Streifen. Er trug schwarze Schuhe mit weißen Streifen und weißer Sohle.

Täter 2: etwas kleiner als Täter 1, hatte einen leichten Oberlippenbart, bekleidet mit schwarzer Jacke und einer schwarze Mütze.

Täter 3: trug eine dunkelbraunen Lederjacke und eine Kapuze.

 

Die Kripo Coburg bittet mögliche Zeugen, sich unter 0951 / 645-0 zu melden!

  • Wer hat am Dienstag gegen 20.50 Uhr die beiden Männer im Bereich der Tankstelle gesehen?
  • Wem ist um etwa diese Zeit in der Nähe ein Fahrzeug mit eventuell einer weiteren Person aufgefallen?
  • Wer hat am Mittwoch ab 1.30 Uhr Wahrnehmungen im Bereich der Tankstelle in der  Bamberger Straße gemacht?
  • Wem sind an der Tankstelle oder in oder um Weidnitz verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen?
  • Wer hat in den vergangenen Tagen Männer beherbergt, auf welche die Beschreibung der Täter passen könnte und / oder die deutsch mit ausländischem Akzent gesprochen haben?
  • Wer kann sonst sachdienliche Hinweise geben, die im Zusammenhang mit dem Einbruch stehen könnten?

 


 

 



Anzeige