© Pixabay / Symbolbild

Burgkunstadt: Zwölfjähriger auf Bahngleisen unterwegs?

Wie die Polizei am Montag (21. Dezember) bekannt gab, teilten am gestrigen Sonntag zwei junge Männer eine Person mit, welche sich zwischen Neuses und Burgkunstadter Ortsteil Weidnitz (Landkreis Lichtenfels) auf den Bahngleisen befinden würde. Hierbei soll es sich um einen circa 12 Jahre alten Jungen gehandelt haben.

Polizei Lichtenfels sucht nach Zeugenhinweise

Nach Zeugenaussagen begab sich der Junge in Richtung Wohngebiet Weidnitz. Befragungen der Polizei an Familien, die Kinder im gleichen Alter haben, verliefen bislang ohne Erfolg. Zeugen, die Angaben zum gesuchten Jungen machen können, werden gebeten, unter der Telefonnummer 09571 / 95 200 mit der Polizei Lichtenfels Kontakt aufzunehmen.



Anzeige