© Freiwillige Feuerwehr Buttenheim

Buttenheim: 81-Jährige Autofahrerin schwer verletzt

Am frühen Donnerstagabend (26. November) ereignete sich am Ortsrand von Buttenheim (Landkreis Bamberg) ein folgenschwerer Verkehrsunfall, bei dem eine 81-jährige Autofahrerin schwer verletzt wurde. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 5.000 Euro.

81-Jährige übersieht LKW

Die 81-jährige Frau aus dem Landkreis Bamberg fuhr mit ihrem Pkw auf der Rewestraße und wollte an der Einmündung zur Staatsstraße 2960 nach links in Richtung Ebermannstadt abbiegen. Hierbei übersah sie einen von links kommenden Lkw, der von einem 36-jährigen Mann aus dem Landkreis Lichtenfels gelenkt wurde.

 

 

Feuerwehr rettet Frau aus dem Pkw-Wrack

Der 36-jährige Trucker aus dem Landkreis Lichtenfels konnte trotz Vollbremsung einen Zusammenstoß mit dem Pkw der Frau aber nicht vermeiden. Der Lkw stieß in die Fahrerseite des Pkws, wodurch die Frau in ihrem Pkw eingeklemmt wurde. Sie wurde von der Feuerwehr Buttenheim aus dem Fahrzeug gerettet.

Beide Fahrzeuglenker verletzt

Die Frau erlitt schwere Verletzungen und musste in eine Klinik nach Erlangen gebracht werden. Der Lkw-Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt und konnte sich selbst zu einem Arzt begeben. Ein Staatsanwalt ordnete die Sicherstellung des Pkws der Unfallverursacherin an.

 



Anzeige