© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Coburg: 54-Jähriger konsumiert Drogen im Linienbus!

Völlig ungeniert konsumierte am Donnerstagnachmittag (5. Oktober) ein 54-jähriger Mann in einem Linienbus in Coburg Rauschgift. Fahrgäste informierten daraufhin die Polizei. Der Mann wurde vorläufig festgenommen.

Zeugen alarmieren die Polizei

Der Coburger befand sich in dem Bus und konsumierte laut Polizeibericht in besonders auffälliger Weise das Rauschgift. Aufmerksame Fahrgäste verständigten daraufhin die Ordnungshüter. Bei der anschließenden Kontrolle des Mannes stellten die Beamten mehrere Konsumeinheiten Rauschgift sicher. Den 54-Jährigen erwartet nun ein Verfahren wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz.



Anzeige