© TVO

Coburg: Dreiste Diebe klauen Reifen direkt vom Auto

Die Coburger Polizei ermittelt in einem Fall des besonders schweren Diebstahls. In der Nacht zum Montag (20. November) hatten die dreiste Diebe die Reifen eines geparkten VW Golf abmontiert und entkamen damit wohl unbemerkt.

Polizisten entdecken Pkw ohne Reifen

Vier Winterreifen samt Felgen im Wert von mindestens 600 Euro entwendeten bislang Unbekannte im Zeitraum von Sonntag 12:00 Uhr bis Montag 3:00 Uhr. Der VW, der in dieser Zeit auf dem Coburger Angerparkplatz geparkt war, stand beim Eintreffen der Ordnungshüter ohne Räder lediglich noch auf den vier Bremsscheiben. Der Fahrzeugbesitzer kümmerte sich selbst um die Abschleppung seines nicht mehr fahrbereiten Fahrzeuges. Die Coburger Polizeiinspektion ermittelt wegen eines besonders schweren Fall des Diebstahls.

Sachdienliche Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Coburg unter der Rufnummer 09561-645 209 entgegen.



Anzeige