Coburg: Einbruch auf der Oberfranken Ausstellung – Pelze gestohlen

Unbekannte Täter verschafften sich in der Nacht zum gestrigen Mittwoch gewaltsam Zutritt zur Halle 4 der Oberfrankenausstellung in Coburg. Dort entwendeten sie von einem Textilmoden-Stand Pelze und über 30 Lederjacken mit einem Wert im unteren fünfstelligen Bereich.

 

Die Kripo Coburg hat die Ermittlungen in dem Fall aufgenommen und bittet die Bevölkerung unter 09561/645-0 um Mithilfe:

 

– Wer hat nach Veranstaltungsende zwischen Dienstag Abend und Mittwoch Morgen im Bereich des Messegeländes etwas gesehen?

– Wer hat verdächtige Fahrzeuge oder Personen bemerkt?

– Hat jemand möglicherweise den Abtransport des Diebesgutes beobachtet?

– Wem wurde in verdächtiger Art und Weise Leder- oder Pelzbegleitung zum Kauf angeboten?

– Kann jemand sonstige sachdienliche Hinweise geben?

 

Unser Beitrag vom Freitag, 18. Oktober 2013:

 

 


 

 



Anzeige