Coburg: Exhibitionist am Dienstagabend unterwegs

Am Dienstagabend, gegen 17.45 Uhr, bemerkte eine Besucherin am Festungshof einen circa 70 Jahre alten Mann, welcher auf einer Parkbank onanierte. Die Frau sprach den Mann an, dies in der Öffentlichkeit zu unterlassen. Sie verständigte allerdings erst einige Zeit später die Polizei, weshalb der unbekannte Mann nicht mehr angetroffen werden konnte.

Er wird wie folgt beschrieben:
ca. 175 cm groß, etwas 70 Jahre alt, schlank und trug einen glänzenden Trainingsanzug. Wer kann nähere Angaben zu dem Exhibitionisten machen?
Hinweise nimmt die Polizeiinspektion unter der Rufnummer 09561/645-209 entgegen.



Anzeige