© Privat via WhatsApp

Coburg: Fahrerflucht nach Unfall – Zeugen gesucht!

Kerstin aus dem Landkreis Lichtenfels hat uns am heutigen Donnerstag eine WhatsApp-Nachricht zukommen lassen, in der sie uns um Hilfe bittet. Ihr ist am gestrigen Mittwoch (31. August) ein Unbekannter in das Auto gefahren. Der Unfallverursacher begann anschließend Fahrerflucht.

Vorfall in Coburg / Lauterer Höhe

Der Unfall samt Fahrerflucht ereignete sich am Mittwoch (31. August) um 15:55 Uhr in Coburg - Lauterer Höhe - auf dem Parkplatz OBI/Rossmann. Kerstin hatte ihren grauen BMW 320d Touring neben einem blauen Ford Mondeo (Kennzeichen unbekannt) geparkt. Dieser stand rechts neben dem BMW. Als sie nach dem Einkauf zurück zum Auto kam, war der Ford verschwunden und ein weißer Seat parkte neben ihr. Die rechte hintere Seite des BMW war beschädigt und mit blauen Lackrückständen versehen.

Schaden von rund 3.000 Euro

Die Polizei wurde informiert und eine Anzeige gestellt. Der Schaden beläuft sich auf rund 3.000 Euro.

© Privat via WhatsApp© Privat via WhatsApp© Privat via WhatsApp© Privat via WhatsApp

Hinweise zu der Fahrerflucht könnt Ihr uns gern via Facebook-Nachricht zukommen lassen oder per Kommentar unter dem Facebook-Posting.

Kerstin bedankt sich im Vorfeld bei Euch für die Mithilfe!



Anzeige