© zurueck-in-die-heimat.co

Coburg: „Komm zurück in die Heimat“ – Neue Kräfte für die Region

„Komm zurück in die Heimat“ – Mit diesem Projekt möchte die Region Coburg-Rennsteig ehemalige Einwohner zurück in die Heimat locken. Am 31. Oktober und 01. November können Interessierte für Informationsveranstaltungen inklusive einer Unterkunft Tickets buchen.

Neue Arbeitskräfte für die Region gesucht

Zudem besteht die Möglichkeit mit einem bereitgestellten Shuttleservice zu führenden Unternehmen in der Region zu fahren, um dort exklusive Blicke hinter die Kulissen zu werfen. Damit sollen Fach- und Führungskräfte neue Geschäftskontakte knüpfen und somit als neue Arbeitskräfte zurück in die Region gelockt werden. Interessenten können sich bis zum 15. Oktober für diese Aktion anmelden.

„Komm zurück in die Heimat“ ist eine Aktion von Coburg Stadt und Land aktiv GmbH, Stadtmarketing Coburg / Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Stadt Coburg mbH und der Tourismusregion Coburg.Rennsteig e.V.

Mehr Infos: zurueck-in-die-heimat.co

 





Anzeige