© TVO / Symbolfoto

Exhibitionist in Coburg: Mann zieht im Bereich der Morizkirche blank

Die Coburger Polizei ist auf der Suche nach einem circa 40-jährigen Exhibitionisten, der sich am gestrigen Donnerstagabend (5. Oktober) teilweise vor einer jungen Frau entblößte, die auf dem Nachhauseweg war. Der Vorfall ereignete sich gegen 21:15 Uhr im Bereich der Moritzkirche von Coburg.

Junge Frau kann vor dem Unbekannten flüchten

Die Frau konnte sich in einen Hauseingang zurückziehen, so dass es zu keinen weiteren Belästigungen durch den Unbekannten kam. Die Fahndung nach dem circa 40-Jährigen, der mit einer dunklen Jacke und einer olivfarbenen Hose bekleidet war, verlief bislang negativ. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Coburg entgegen.



Anzeige