Coburg: Neuanfang – Gelder & Sorg übernimmt AWK-Filiale

Bei der ehemaligen Autowelt König am Standort Coburg geht heute es unter neuer Flagge weiter. Das unterfränkische Autohaus Gelder und Sorg hat sowohl alle Mitarbeiter als auch die Immobilie übernommen. Gelder und Sorg war bis dato in Oberfranken nur in Lichtenfels tätig. Mit der Übernahme des König-Standortes in Coburg erweitert es seine heimischen Aktivitäten. Wie es unterdessen mit den anderen Standorten der Autowelt König weitergeht, ist offen. Mehr ab 18.00 Uhr in „Oberfranken Aktuell„.

 


 

 



Anzeige