Coburg: Polizei fahndet nach Exhibitionisten!

Die Polizei in Coburg fahndet nach einem Exhibitionisten. Der Mann hatte sich am Donnerstag (28. Dezember) vor einer Frau entblößt. Die Ermittler bitten nun um hinweise aus der Bevölkerung.

Mann mit auffälliger Mütze gesucht

Gegen 15:45 Uhr führte eine junge Frau ihren Hund im Bereich Allee in Coburg spazieren, als sie von einem Mann angesprochen wurde. Dieser verwickelte die junge Frau in ein Gespräch als sie plötzlich bemerkte, dass er seine Hose geöffnet und sein Geschlechtsteil entblößt hatte. Daraufhin lief die Frau schnell weg. 

Beschreibung des Täters:

  • rund 55 Jahre alt
  • etwa 180 Zentimeter groß
  • schlank
  • gepflegte Erscheinung
  • auffällige schwarze Schirmkappe mit der roten Aufschrift Honda

Hinweise bitte an die Polizei Coburg unter der Telefonnummer 09561 / 645 0.