Coburg: Radfahrer schwer verletzt

Am Samstagabend ist ein 65-jähriger Radfahrer in Scheuerfeld bei einem Sturz schwer verletzt worden.

Der Mann war kurz nach 19 Uhr zwischen Haßfurter Straße und Sändleinsweg unterwegs. Aufgrund der Schneeglätte stürzte er und zog sich dabei so schwere Verletzungen zu, dass er mit dem Rettungsdienst ins Klinikum gebracht werden musste.

 



Anzeige