Coburg: Radfahrer verletzt sich schwer – Zeugen gesucht

Schwere Kopfverletzungen zieht sich ein 49-jähriger Coburger Radfahrer bei einem Verkehrsunfall in der Nacht von Freitag auf Samstag zu. Gegen 23:15 Uhr bfährt der  Mann den Judenberg von Scheuerfeld kommend in Richtung Coburg hinuter. Am Ortsende von Scheuerfeld stürtzt er und bleibt schwer verletzt auf der Straße liegen.Eine Autofahrerin findet den Mann und verständigt sofort den Rettungsdienst. Nach der Erstversorgung am Unfallort kommt  der Radfahrer mit sehr schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus. Da der Unfallhergang noch völlig ungeklärt ist, bittet die Polizei um Hinweise. Zeugen die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09561/645-209 zu melden.



 



Anzeige