© Polizei

Coburg: Unbekannte brechen Baustellencontainer auf

In zwei Baustellencontainer auf einer Großbaustelle in der Milchhofstraße in Coburg brachen bislang Unbekannte am vergangenen Wochenende (22./23./ Mai) ein und entwendeten Baustellentechnik im Wert von mehreren Hundert Euro, wie die Polizei am heutigen Mittwoch (26. Mai) mitteilte.

Besonders schwerer Fall des Diebstahls 

An einem der Container schoben die Einbrecher die Jalousie eines Fensters nach oben und gelangten über ein gekipptes Fenster ins Innere. An einem weiteren Container hebelten die Unbekannten eine Tür auf. Die Einbruchsermittler schätzen den Sachschaden auf 1.500 Euro, den Entwendungsschaden auf 600 Euro. In beiden Fällen ermittelt die Coburger Polizeiinspektion wegen eines besonders schweren Fall des Diebstahls.



Anzeige