© Deutsche Post

Coburg: Unbekannte demolieren vier Postautos

Unbekannte Randalierer richteten über das letzte Wochenende hinweg einen Sachschaden in Höhe von über 3.000 Euro an. Vier Postautos, die im Vorderen Floßanger abgestellt waren, wurden mutwillig demoliert.

An den Fahrzeugen wurden Spiegel abgetreten und der Lack zerkratzt. Die Coburger Polizei nahm die Ermittlungen auf. Laut den Beamten besteht möglicherweise ein Zusammenhang mit beschädigten Fahrzeugen im Coburger Hahnweg. Zeugen, die eine entsprechende verdächtige Wahrnehmung gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 09561/645-209 bei der Polizei zu melden.

 



 



Anzeige