© TVO

Coburg: Unbekannte heben Gullideckel heraus

Samstagnacht gegen 01.30 Uhr ging bei der Polizei Coburg eine Meldung ein, dass mehrere Gullideckel in der Seidmannsdorfer Straße fehlen. Als die Beamten vor Ort eintrafen, stellten sie fest, dass insgesamt 13 Gullideckel herausgehoben wurden. Außerdem zogen die Täter 12 Leitpfosten heraus, die sie dann auf die Straße warfen. Der Bereitschaftsdienst der CEB kümmerte sich um die Bergung der Gullideckel und Wiederherstellung der Fahrbahnsicherheit. Wie hoch der entstandene Schaden ist, muss noch geklärt werden.

Alle sachdienlichen Zeugenhinweise, nimmt die Polizeiinspektion Coburg unter der Telefonnummer 09561/645-209 entgegen.



Anzeige