© TVO

Coburger Steinweg: 23-Jähriger krankenhausreif geprügelt

Am frühen Samstagmorgen (10. Februar) kam es im Coburger Steinweg zu einer heftigen Auseinandersetzung zwischen vier Männern. Ein 23-Jähriger wurde von den anderen drei Männern blutig geprügelt. 

Prügelattacke auf der Partymeile

Bei Eintreffen der Ordnungshüter stellte sich dann heraus, dass ein 23-jähriger Coburger ohne Grund von drei bislang unbekannten Tätern geschlagen wurde. Die Täter flüchteten anschließend in unbekannte Richtung. Durch die Schläge erlitt der 23-Jährige eine Kopfplatzwunde und kam zu weiteren Behandlung in das Klinikum Coburg. Der genaue Tathergang ist bislang noch nicht vollständig geklärt und derzeit Gegenstand der Ermittlungen.

Zeugen, die Hinweise auf die Schläger geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Coburg unter der Rufnummer 09561/645-209 in Verbindung zu setzen.



Anzeige