© Pixabay / Symbolbild

Corona-Ampel für Landkreis Kulmbach: Springt auf „DUNKELROT“

Wie das Landratsamt Kulmbach am Dienstag (27. Oktober) bekannt gab, liegt der 7-Tage-Inzidenzwert bei 50 Neuinfizierten pro 100.000 Einwohnern für den Landkreis bei 155,1 und erreicht somit die Stufe „DUNKELROT“. So werden vorraussichtlich ab Donnerstag (29. Oktober) weitere Corona-Regelungen eingeführt.

Diese Maßnahmen werden für den Landkreis in Kraft treten:

  • Maximal fünf Personen oder 2 Hausstände bei Kontakten, privaten Feiern und im öffentlichen Raum
  • Maskenpflicht, wo Menschen dicht und länger zusammen sind, unter anderem auf stark frequentierten öffentlichen Plätzen, in öffentlichen Gebäuden, Arbeitsstätten, Freizeiteinrichtungen, Kulturstätten, auch am Platz in Schulen aller Jahrgangsstufen und Hochschulen
  • Sperrstunde ab 21 Uhr, Alkoholverbot auf öffentlichen Plätzen ab 21 Uhr, Alkoholverkaufsverbot an Tankstellen ab 21 Uhr
  • Maximal 50 Personen für Veranstaltungen aller Art; mit Ausnahme von Kirchenveranstaltungen, Demonstrationen und Hochschulen

Aktuelle Coronazahlen für den Landkreis Kulmbach:

  • Derzeit Infizierte: 111 (+39)
  • Gesamtzahl der Infizierten seit Ausbruch der Pandemie: 462 (+43)
  • Genesene Personen: 340 (+4)
  • Todesfälle: 11 (=)
  • 7-Tage-Inzidenz: 155,1

(Stand: 27. Oktober 2020)

 

 



Anzeige