© Pixabay / Symbolbild

Corona-Krise: Stadt Coburg knapp vor dem Inzidenzwert von 430!

Nach Berechnungen des Robert-Koch-Instituts (kurz: RKI) erreicht die Stadt Coburg am Mittwoch (23. Dezember, 0 Uhr) eine 7-Tage-Inzidenz von 428,5. Mit diesem Wert liegt die Vestestadt bayernweit auf Platz 2, kurz nach Regen mit einem Inzidenzwert von 576,2. Auf Platz 3 folgt das zweite Sorgenkind von Oberfranken, die Stadt Hof mit einem Wert von 386,3. Zudem steigt die Zahl der Corona-Toten in Coburg weiter. Diese liegt inzwischen bei 90.

Aktuellen Coronazahlen für Stadt und Landkreis Coburg:

  • Derzeit Infizierte: 956 (-55)
  • Gesamtzahl der Infizierten seit Ausbruch der Pandemie: 2.935 (+76)
  • Genesene Personen: 1.889 (+129)
  • Todesfälle: 90 (+2)
  • 7-Tage-Inzidenz (Kreis): 276,7
  • 7-Tage-Inzidenz (Stadt): 428,5

(Stand 23. Dezember 2020)



Anzeige