© Shutterstock / Stockfoto / Symbolfoto

Corona-Pandemie: 500 zusätzliche Impfdosen für den Landkreis Kronach

Der Landkreis Kronach erhält für die kommende Woche 500 zusätzliche Impfdosen des Herstellers Johnson & Johnson. Dies teilte das Bayerische Gesundheitsministerium am Donnerstag (10. Juni) mit.

Bitte aus Kronach wird in München erhört

„Ich bin Minister Holetschek dankbar für diese Sonderzuweisung an Impfstoff“, betonte Landrat Klaus Löffler. Der Landrat richtete zuvor eine entsprechende Bitte an das Ministerium in München. „Die Impfungen sind und bleiben das wirksamste Element in der Bekämpfung der Pandemie“, unterstrich Landrat Löffler die Wichtigkeit einer jeden einzelnen Impfdosis, die zur Verfügung steht.



Anzeige