© Pixabay / Symbolbild

Corona-Pandemie in Bamberg: Komplette Schulklasse muss in Quarantäne!

Erneut muss eine komplette Schulkasse in Bamberg nach einem positiven Corona-Falls eines Schülers in Quarantäne geschickt werden. Wie das Landratsamt Bamberg am Mittwoch (14. Oktober) mitteilte, wurden 22 Schüler einer Klasse an „einer weiterführenden Schule“ in der Domstadt in Quarantäne geschickt. Nach TVO-Nachfrage handelt es sich dabei um eine Klasse der Jahrgangsstufe 9.

Tests am heutigen Mittwoch

Laut Behördenangaben wurden bereits am Dienstagnachmittag (13. Oktober) alle Kontaktpersonen über die Maßnahme informiert. Wer in diesem Rahmen nicht angesprochen wurde, hatte laut Gesundheitsamt keinen Kontakt mit der infizierten Person. Am heutigen Mittwoch werden die Schüler dieser Klasse, die Lehrkräfte und mögliche weitere Kontaktpersonen auf Covid-19 getestet.



Anzeige