Creußen (Lkr. Bayreuth): Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Auf der Bundesstraße B2 ereignete sich am Dienstagfrüh (19. Januar) bei Creußen (Landkreis Bayreuth) ein Verkehrsunfall. Hierbei übersah eine Autofahrerin einen Mercedesfahrer und stieß mit ihm zusammen. Bei dem Unfall wurden zwei Personen verletzt.

Zusammenstoß durch Übersehen des Gegenverkehrs

Die 38-Jährige befuhr mit ihrem BMW gegen 09:30 Uhr die B2 von Creußen kommend in Richtung Pegnitz. An der Einmündung zur Staatsstraße in Richtung Engelmannsreuth wollte sie abbiegen. Hierbei übersah sie den entgegenkommenden 68-jährigen Mercedesfahrer.

Totalschaden in Höhe von 20.000 Euro

Durch den Zusammenstoß entstand an beiden Fahrzeugen ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von circa 20.000 Euro. Die BMW-Fahrerin und die Beifahrerin des Mercedes wurden durch den Unfall leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht.



Anzeige