Diebe zertrampeln in Arzberg Autodach

In der Nacht vom Donnerstag auf Freitag beschädigten unbekannte Täter den VW Polo einer 55-jährigen Frau aus Arzberg, der in der Arzberger Karl-Auvera-Straße geparkt war. Der oder die Täter sprangen über die Motorhaube des Fahrzeugs auf das Dach und verursachten dabei mehrere Dellen. Weiterhin wurden die silbernen original VW-Radkappen entwendet. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1500 Euro. Vermutlich von den gleichen Tätern wurde der Skoda Superb eines 50 Jahre alten Mannes aus Arzberg beschädigt, der sein Auto in der Nähe auf einem Supermarktparkplatz geparkt hatte. Hier wurde der rechte Außenspiegel weggetreten, es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 600 Euro. Die Polizei Marktredwitz bittet um Hinweise.

 



Anzeige