Bayreuth: Diebische Putzfrau unterwegs!

Bargeld, Schmuck und andere Wertgegenstände im Gesamtwert von mindestens 10.000 Euro entwendete eine diebische Putzfrau im Zeitraum von Juli letzten Jahres bis Februar. Vor ein paar Wochen gab eine 79-jährige Dame eine Anzeige bei der Polizei auf, da immer wieder kleinere Bargeldbeträge und hochwertige Schmuckstücke entwendet wurden. Die Polizeiinspektion Bayreuth-Stadt ermittelte intensiv in diesem Fall und konnte die vermeintliche Täterin überführen – und zwar die 51-jährige Putzfrau des Opfers! Weitere Ermittlungen zeigten, dass die Dame auch in anderen Privathaushalten Schmuck gestohlen hatte. Die Putzfrau erhält nun eine Anzeige wegen mehreren Fällen von Diebstahl.

 


 



Anzeige