© TVO / Symbolbild

Döhlau: Schwer 15.000 Euro Schaden bei Unfall am Samstag

Ein schadensträchtiger Unfall ereignete sich am Samstagnachmittag (10. März) im Bereich von Döhlau (Landkreis Hof). Eine Golf-Fahrerin war auf der Verbindungsstraße von Tauperlitz nach Döhlau unterwegs. Kurz vor dem Ortseingang wollte die Autofahrerin nach links in die Kreisstraße einbiegen.

Zusammenprall im Kreuzungsbereich

Hierbei übersah dabei aber, offensichtlich von der Sonne geblendet, einen von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten Fiat-Fahrer. Im Bereich der Einmündung kam es zur Kollision. Dabei wurden beide Fahrzeuge erheblich beschädigt. Die Unfallverursacherin wurde leicht verletzt. Zur weiteren Untersuchung kam sie in das Krankenhaus. Der Gesamtschaden belief sich auf  etwa 15.000 Euro.     



Anzeige